Eine neue Variante vom Burdastyle Sommertop

Der Sommer kann wieder kommen

Momentan macht das Wetter nicht gerade Lust auf sommerlich leichte Kleidung, aber ein luftiges Sommertop braucht man trotzdem.

Habe bei Burda den Schnitt für ein ein V-Ausschnitt Top gekauft und erst nachher bemerkt, dass das exakt der Schnitt von meinem A-Linien Kleid ist… Immerhin wusste ich ja schon, wie man das näht. Und das hat auch wirklich ganz gut funktioniert.

Quelle

Für das Oberteil wollte ich einen Stoff mit geometrischem Muster, wie in der aktuellen Herbst/Winter Kollektion von Prada:

Quelle

Der Schnitt war einfach zu nähen, auch ohne fachmännische Anleitung, und nach zwei Abenden war das Top auch schon fertig. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Habe es bereits getragen und plane schon das nächste…

 

Bloggen auf WordPress.com.